Link Search Menu Expand Document

Firmware Upgrade von <0.3 auf 0.3+

Da sich das interne Partitionsschema des OpenBikeSensors geändert hat, ist es für eine Version kleiner 0.3 notwendig, das Upgrade über den USB-Port durchzuführen.

Dazu muss man das Gerät aufschrauben und den internen USB-Port mit dem PC per Kabel verbinden.

Vorbereitungen

Über die Weboberfläche sollte man die Konfiguration des OpenBikeSensors herunterladen, da diese beim Upgrade zurückgesetzt wird. Das Zurücksetzen passiert nur bei einem Upgrade von <0.3 auf 0.3, bei anderen Upgrades bleibt die Konfiguration erhalten.

Nach dem Upgrade startet man den OpenBikeSensor entweder ohne angeschlossenes Display oder hält den Bestätigungsknopf beim Einschalten fest, sodass das Gerät einen WLAN-Hotspot startet. Darüber lässt sich dann das Backup der Konfiguration wieder auf das Gerät hochladen.

Upgrade

Linux

/dev/ttyUSB0 muss für den Benutzer beschreibbar sein.

Variante 1: Download und Esptool

Die aktuelle Firmware kann man hier herunterladen.

Dann führt man aus:

esptool.py --port /dev/ttyUSB0 write_flash FIXME(Adresse) pfad/zur/firmware.bin

Ausgabe:

esptool.py v2.8
Serial port /dev/ttyUSB0
Connecting....
Detecting chip type... ESP32
Chip is ESP32D0WDQ6 (revision 1)
Features: WiFi, BT, Dual Core, 240MHz, VRef calibration in efuse, Coding Scheme None
Crystal is 40MHz
MAC: 24:6f:28:a0:c9:18
Uploading stub...
Running stub...
Stub running...
Configuring flash size...
Auto-detected Flash size: 4MB
Compressed 1818864 bytes to 1057296...
Wrote 1818864 bytes (1057296 compressed) at 0x00001000 in 93.4 seconds (effective 155.8 kbit/s)...
Hash of data verified.

Leaving...
Hard resetting via RTS pin...

Variante 2: Git und PlatformIO

Git und PlatformIO müssen installiert sein.

Zuerst klont man das Repo mit der Firmware.

git clone https://github.com/Friends-of-OpenBikeSensor/OpenBikeSensorFirmware.git

Dann wechselt man in das Verzeichnis cd OpenBikeSensorFirmware

und führt das folgende Kommando aus:

platformio run --target upload -e esp32dev

Die Ausgabe sollte so aussehen:

Processing esp32dev (platform: espressif32; board: esp32dev; framework: arduino)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Tool Manager: Installing platformio/tool-mkspiffs @ ~2.230.0
Tool Manager: tool-mkspiffs @ 2.230.0 has been installed!
Verbose mode can be enabled via `-v, --verbose` option
CONFIGURATION: https://docs.platformio.org/page/boards/espressif32/esp32dev.html
PLATFORM: Espressif 32 (2.0.0) > Espressif ESP32 Dev Module
HARDWARE: ESP32 240MHz, 320KB RAM, 4MB Flash
DEBUG: Current (esp-prog) External (esp-prog, iot-bus-jtag, jlink, minimodule, olimex-arm-usb-ocd, olimex-arm-usb-ocd-h, olimex-arm-usb-tiny-h, olimex-jtag-tiny, tumpa)
[...]

Windows

FIXME


Table of contents